Der-Caffeeladen

Allgemeine Geschäftsbedingungen & Widerruf

1. Allgemeines
Nachstehende Allgemeine Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge, Lieferungen und sonstige Leistungen. Abweichenden Vorschriften des Vertragspartners widersprechen wir hiermit ausdrücklich. Alle Nebenabreden bedürfen der schriftlichen Bestätigung unsererseits.


2. Angebot
Unsere Angebote sind unverbindlich. Kleine Abweichungen und technische Änderungen gegenüber unseren Abbildungen - oder Beschreibungen sind möglich.


3. Widerrufsbelehrung
Widerrufsrecht Sofern Sie als Verbraucher handeln, können Sie Ihre Vertragserklärung innerhalb von 1 Monat ohne Angabe von Gründen in Textform - (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder durch Rücksendung der Ware widerrufen. Diese Widerrufsbelehrung übermitteln wir Ihnen nochmals gesondert in Textform. Die Frist beginnt am Tag nachdem Sie die Ware und die Widerrufsbelehrung in Textform erhalten haben. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Ware.

Der Widerruf ist zu richten an:

Der Caffeeladen
Michael Pahl

64331 Weiterstadt
Tel.:
Fax:
E-Mail:
Ust-IdNr.:DE219070722

Widerrufsfolgen:
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren, und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die Ware ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung der Ware ausschließlich auf deren Prüfung – wie Sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre – zurückzuführen ist.

Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache - einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt, oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs - noch nicht die Zahlung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.

Die Ware bitte unbedingt frei und mit Nachweis (als versichertes Paket) zurücksenden. Falls die Ware ohne Nachweis zurückgesandt wurde - und bei uns nicht ankommt kann keine Rücknahme erfolgen. Unfreie Pakete können leider nicht angenommen werden. Unbedingt Ihre Bankverbindung beilegen damit wir Ihnen die Versandkosten erstatten können.

Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen Sie innerhalb von 30 Tagen - nach Absendung Ihrer Widerrufserklärung erfüllen.


4. Gewährleistung
Wir gewährleisten 24 Monate lang, dass die verkaufte Neuware zum Zeitpunkt des Gefahrenüberganges frei von Material- und Fabrikationsfehlern ist. Die Gewährleistung für Gebrauchtgeräte beträgt 12 Monate ab Auslieferung. Bei Reklamationen muss das Kaufdatum mit einer Rechnung nachgewiesen werden. Die Gewährleistung erstreckt sich nicht auf den normalen Verschleiß oder die Abnutzung. Die Gewährleistung erlischt, wenn der Kunde die gelieferte Ware verändert. Bei Neugeräten gilt die jeweilige Herstellergarantie. Auf Reparaturen und Wartungen erhalten Sie die gesetzliche Gewährleistung von 6 Monaten, darüber hinaus gewähren wir Ihnen 12 Monate Garantie auf alle erneuerten Komponenten. Wir haben während der Gewährleistungspflicht das Recht auf kostenlose Nachbesserung. Ein teilweiser oder vollständiger Austausch des Artikels ist zulässig. Werden Mängel innerhalb angemessener Frist nicht behoben, so hat der Käufer Anspruch auf Wandlung oder Minderung. Es gilt § 476a BGB.


5. Reparatur von Kaffeeautomaten
Für jedes Gerät Erstellen wir einen Kostenvoranschlag. Soll das Gerät danach aber nicht repariert werden , oder aus einem anderen Grund auf Kundenwunsch - nach der Reparaturkostenermittlung nicht von uns repariert werden, dann wird von uns eine Pauschale von 25.- Euro für die Prüfung des Gerätes berechnet.


6. Zahlungsbedingungen
Die Bestellung muss per Vorkasse Bezahlt werden. Versand der Ware nach Zahlungseingang.


7. Eigentumsvorbehalt
Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware Eigentum von Der Caffeeladen.


8. Salvatorische Klausel
Sollte eine Bestimmung dieser AGB ungültig oder undurchsetzbar sein oder werden, so bleiben die übrigen Bestimmungen dieser AGB hiervon unberührt.


Verpackungsmittelverordnung
Wir sind gemäß der Regelung der Verpackungsverordnung dazu verpflichtet, Verpackungen unserer Produkte, die nicht mit dem Zeichen eines Systems der flächendeckenden Entsorgung ( wie etwa der "Grüne Punkt" dem Dualen System Deutschland AG oder dem "RESY" - Symbol) versehen sind, zurückzunehmen und für deren Wiederverwendung oder Entsorgung zu sorgen. Zur genauen Klärung der Rückgabe solcher Produkte nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf:

Der-Caffeeladen Michael Pahl Heinrichstr. 7 D-64331 Weiterstadt Tel:06150-181322

Wir nennen Ihnen dann ein Entsorgungsunternehmen oder eine kommunale Sammelstelle in Ihrer Umgebung, welches die Verpackung kostenfrei entgegen nimmt. Sollte dies nicht möglich sein, haben Sie die Möglichkeit, die Verpackung an uns zu senden. Die Verpackungen werden von uns wieder verwendet oder gemäß den Bestimmungen der Verpackungsverordnung entsorgt! Verpackungsmaterial, welches wir zum Versenden unserer Produkte verwenden sind alle mit dem Dualen System Deutschland AG -"Grüner Punkt" oder "RESY" - Symbol ausgestattet, und somit normal recycle bar (Gelber Sack, Gelbe Tonne, Altpapier)!